StartseiteKonzerteNewsCD'sShopSängerPresseGalaProjekteKontaktGästebuchNewsletterLinks
 WinneThomasRolandJosHenrikBandhistorie
 

 

 

 

 

[ ein blitzlicht...

...auf Hermann-Josef Gerritschen_]

Ob der kleine Jos schon in der Babywiege gesungen hat, wie seine Eltern behaupten, ist durch kein Tondokument belegt. Auch an die ersten größeren Rollen erinnern nur unscharfe Fotos im Familienalbum: Jos als tapferes Schneiderlein im Kindergarten oder als Maria und Josef in (verschiedenen?) Aufführungen seiner Grundschule.

In Holland geboren, exakt auf der Grenze zu Deutschland aufgewachsen, findet Jos Gerritschen früh Freude daran, mit verschiedenen Sprachen zu spielen, und dabei in unterschiedliche Rollen zu schlüpfen, denn: was ist schon schlimmer, als in Deutschland als Holländer enttarnt zu werden - und umgekehrt.

 

[ Dieser Holländer flog schon immer von Erfolg zu Erfolg_]

Aus diesem Spiel mit der Sprache und seiner vielseitigen Singstimme entwickelt sich eine facettenreiche Musikerkarriere: Er singt holländisch im Kinderchor, Pop- und Rockmusik zu Gitarre und Band auf deutsch und englisch, Sweelinck, Bach und Brahms im Schulchor auf klassisch; er ist Chansonnier auf französisch; in der Salsa-Band singt er portugiesisch, trinkt Kaffee auf wienerisch und kommentiert das Sportgeschehen auf sächsisch.

Bei 6-Zylinder darf er all dies an einem Abend. Jos Gerritschen ist als Jens Weisspflog ebensogut wie als Hermann van Veen oder als "King" Elvis; er sieht nur besser aus: lehnen Sie sich zurück, schließen Sie die Augen, hören Sie zu und lassen Sie sich überzeugen.

Direkter Kontakt

Über dieses Formular können Sie direkt Kontakt zu Hermann aufnehmen.

 
Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum