HENRIK LEIDREITER

Eine Jugend zwischen Steinen und Steinpilzen

Im Zonenrandgebiet, an den finsteren Hängen des Westharzes wächst Henrik Leidreiter auf; in unmittelbarer Nachbarschaft zum Hexenreigen auf dem Blocksberg und zur dunklen Seite der Macht. Vielleicht lassen sich so die großen Affinitäten erklären, die der Schüler und Student zur linken Spontiszene hegt.